Hundert Jahre Frauenwahlrecht

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 22. März 2019 17:00–19:00 Uhr

Kursnummer 10090
Dozentin Wiebke Johannsen
Datum Freitag, 22.03.2019 17:00–19:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

VHS-Gebäude
Osterbrooksweg 36
22869 Schenefeld
Raum 8

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Am 12. November 1918 verkündete in Deutschland der Rat der Volksbeauftragten das Wahlrecht erstmals auch für Frauen. Am 19. Januar durften Frauen das erste Mal wählen. Welche Kämpfe waren dem vorausgegangen? Was waren die zentralen Inhalte der älteren deutschen Frauenbewegung? Waren die Engländerinnen, die Steine werfenden Suffragetten, nicht viel radikaler?
An diesem Abend werfen wir Blicke auf Deutschland - und über den Kanal. Und diskutieren über die Rolle des Wahlrechts auf dem Weg zur Emanzipation der Frauen.
In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Schenefeld.

Wiebke Johannsen Hauptdozentin


nach oben
 

Volkshochschule der Stadt Schenefeld

Holstenplatz 3-5
22869 Schenefeld

Telefon & Fax

Telefon: 040/83037-109
Telefon: 040/83037-110
Fax: 040/83037-288

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG